You are here

Other News

Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".

Beautiful illuminations to brighten your day

English
Snippet: 
... and Philology will present “Illuminated Rooms Between History and Legend: From the Middle Ages to Arisoto” in the KAM Auditorium (a.k.a. Room ...
Body: 
For some of us, marring or damaging a book is unforgivable. Dog-eared pages are a travesty. Pen marks make us cringe. Those little Post-It note flags and residue that they leave behind are also a menace to librarians and purist bibliophiles. But — books are and were meant to be used. We hand them down or give them to friends to borrow. We write our names in them for class or for the family tree. Maybe our addresses or phone numbers are inscribed on the inside cover if it’s a very important book to us. Our actions today are not so different to those of book lovers and owners six to eight centuries ago. In Making and Breaking Medieval Manuscripts, curators from the Krannert Art Museum and the Rare Books and Manuscript Library (RBML) have b...
Link to Story: 

Bei Erdarbeiten: Mittelalterliche Siedlungsstrukturen in Poing entdeckt

Translate Title: 
Discovered during excavation: Medieval settlement patterns in Poing
German
Snippet: 
Auch Poings Erster Bürgermeister Albert Hingerl (Dritter von links) begutachtete die gefundenen Siedlungsstrukturen am Bergfeldsee. Foto: Thomas ...
Translate Snippet: 
Also Poings first mayor Albert Hingerl (third from left) surveyed the found settlement structures on Lake Mountain field. Photo: Thomas...
Body: 
Wo die Vorfahren lebten Auch Poings Erster Bürgermeister Albert Hingerl (Dritter von links) begutachtete die gefundenen Siedlungsstrukturen am Bergfeldsee. Foto: Thomas Schächtl Poing · Nahe des Bergfeldsees, idyllisch gelegen im Nordwesten der Gemeinde Poing, soll bald ein neues Wohngebiet entstehen. Genau dieses Areal war vor Jahrhunderten schon einmal besiedelt: Erdarbeiten am Bergfeldsee haben kürzlich wieder die Grundrisse von Häusern zutage gefördert. Archäologen datieren die jüngsten Funde ins Mittelalter. Vergangene Woche luden Poings Erster Bürgermeister Albert Hingerl und Helmut Sloim, Sprecher der ARGE Poing »Am Bergfeld«, an die Grabungsstelle nördlich des Bergfeldsees ein. Die Grabungsmannschaft unter der Leitung von Ulrich ...
Link to Story: 

A mysterious 1500-year-old stone monument has been unearthed in Kazakhstan

English
Snippet: 
... a nomadic tribe that pillaged and plundered across Eastern Europe and Central Asia for hundreds of years between the first and seventh century AD ...
Body: 
Archaeologists have uncovered a gigantic, 1,500-year-old stone monument near the Caspian Sea in Kazakhstan. The structure is reminiscent of Stonehenge, with individual stone slabs sticking out of the ground - but it's on a much grander scale. The monument coves an area of 300 acres - roughly the equivalent of 200 American football fields - and researchers say it could have been crafted by the Huns.  Each of the stones in the structure are of a different size, with some of the smallest stone slabs measuring 4 metres (13 feet) wide and tall, while others measure up to 34 by 24 metres (112 by 79 feet). At this stage, no one's quite sure why the stones are so varied. Researchers from the Mangistaus State Historical and Cultural Reserve in Ka...
Link to Story: 

A la découverte du Limoges médiéval

Translate Title: 
The discovery of the medieval Limoges
French
Snippet: 
Des fouilles archéologiques préventives place Manigne ont mis au jour des traces du rempart qui entourait la ville au XIIIe siècle. Mentionné dans ...
Translate Snippet: 
Preventive archaeological excavations place Manigne have updated the traces of the wall that surrounded the city in the 13th century. Mentioned in...
Body: 
FRANCE 3 LIMOUSIN Des fouilles archéologiques préventives sont menées à Limoges, sur la place Manigne. Les archéologues ont découvert les traces d’un rempart médiéval datant du XIIIe siècle. Par Gwendolina Duval Publié le 15/11/2016 à 10:24 Fouilles archéologiques place Manigne à Limoges Des fouilles archéologiques préventives sont en cours à Limoges le long du boulevard Louis Blanc.  -  F3 Limousin  -  France Lemaire, Jean-Marie Arnal et Christèle Reynard Les contours du Limoges médiéval s’affinent. Des fouilles archéologiques préventives place Manigne ont mis au jour des traces du rempart qui entourait la ville au XIIIe siècle. Mentionné dans plusieurs documents, le rempart n’avait jamais été découvert dans la partie de la ville.Cette ...
Link to Story: 

St.Galler Klosterplan erhält eigene Ausstellung

Translate Title: 
St.Galler monastery plan gets its own exhibition
German
Snippet: 
Dabei sollen kostbare Originaldokumente präsentiert werden, darunter der St.Galler Klosterplan aus dem 9. Jahrhundert sowie frühmittelalterliche ...
Translate Snippet: 
This precious original documents should be presented, including the St.Galler monastery plan from the 9th century and early medieval...
Body: 
ST.GALLEN ⋅ Das St.Galler Weltkulturerbe bekommt im Kulturraum am Klosterplatz eine eigene Ausstellung. Dabei wird auch der St.Galler Klosterplan erstmals dem Publikum gezeigt. Der Kantonsrat entscheidet in der Novembersession ?ber einen Lotteriefondsbeitrag von 200'000 Franken f?r das Projekt. 15. November 2016 15:29:00 ST.GALLEN. Der Stiftsbezirk St.Gallen umfasst neben Baudenkm?lern und arch?ologischen Denkm?lern auch die Kulturg?ter der Stiftsbibliothek und des Stiftsarchivs. Zur Vermittlung des Weltkulturerbes stellt der Kanton St.Gallen als Eigent?merin den rund 250 Quadratmeter grossen Ausstellungssaal am Klosterhof zur Verf?gung − besser bekannt als Kulturraum am Klosterplatz. Damit erh?lt das Stiftsarchiv erstmals die M?glichkei...
Link to Story: 

Geschichte im Acker entdeckt

Translate Title: 
History in the field discovered
German
Snippet: 
... dunkles Metallteil hoch: „Eine Kreuzfibel, vergleichbar mit einer Brosche, mit der im 8. und 9. Jahrhundert Gewänder zusammengehalten wurden.
Translate Snippet: 
... dark metal part highly: "a cross primer, comparable to a brooch with the garments were held in the 8th and 9th century.
Body: 
  Marcel Harms und Christian Agricola sind mit Metallsonden unterwegsAm Rande einer Fortbildung stellten die beiden hauptamtlichen Feuerwehrleute Marcel Harms und Christian Agricola fest, dass sie die gleichen Interessen haben. Der eine versieht seinen Dienst in Velbert, der andere in Hilden, beide eint sie das Interesse für die Spuren der Geschichte, die in den niederbergischen Äckern schlummern.Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des LVR-Amtes für Bodendenkmalpflege spüren mit ihren Sonden Metall im Boden auf. Doch so einfach loslaufen und die „Schatzsuche“ beginnen, das geht nicht. „Wir brauchen die Genehmigung des Besitzers“, sagt Marcel Harms. Davor steht die Recherche in Büchern und Archiven, um zu ermitteln , wo etwas von Bedeutung vor...
Link to Story: 

Alte Mauern im neuen Glanz

Translate Title: 
Old walls in a new light
German
Snippet: 
Sehenswert sind etwa die Fresken aus dem 15. Jahrhundert, deren Erhalt noch Investitionen in die Heizungsanlage erfordert, damit nicht langfristig ...
Translate Snippet: 
About the frescoes from the 15th century, whose receiving requires more investment in the heating system, are not long-term...
Body: 
In der evangelischen Kirchengemeinde K?ln darf man sich ?er den Saarl?dischen Denkmalpflegepreis freuen. Tausende Euro hat die Gemeinde in den Erhalt der Martinskirche in K?lerbach gesteckt. Die Evangelische Kirchengemeinde K?ln hat in den letzten Jahren tausende Euro in ihre Immobilien investiert, dabei allein einen sechsstelligen Betrag in die Sanierung der Martinskirche, die zu den bedeutendsten evangelischen Kirchenbauten in Deutschland z?lt. Sehenswert sind etwa die Fresken aus dem 15. Jahrhundert, deren Erhalt noch Investitionen in die Heizungsanlage erfordert, damit nicht langfristig neue Sch?en an den frisch restaurierten Abbildungen entstehen. Dies erl?terte Baukirchenmeister Wolfgang Vogel mit Pfarrer Prof. Joachim Conrad bei e...
Link to Story: 

St. Thomas Aquinas: Where Reason Meets Faith

English
Snippet: 
St. Thomas Aquinas was a 13th-century Italian Dominican friar and one of Catholicism's most profound philosophers and scholasticists. He's known as ...
Body: 
There is a great myth regarding faith, in that it is supposed to be something that is accepted blindly. That’s not necessarily true, and one of history’s greatest theologians devoted his life to reaching faith through reason. St. Thomas Aquinas was a 13th-century Italian Dominican friar and one of Catholicism’s most profound philosophers and scholasticists. He’s known as the Father of Natural Theology, which sought to provide arguments for the existence of God using reason. For nonbelievers who are curious and continue to seek answers to theological questions, Aquinas is someone whose works are worth a read. “There are as many miracles in his life as articles in his Summa.” Of these, the “Summa Theologica” is his best-known work and walk...
Link to Story: 

Heiliger Leopold – Nationalpatron Österreichs

Translate Title: 
Saint Leopold - national patron of in Austria
German
Snippet: 
Bereits im 12. Jahrhundert galt er als der fromme Markgraf. Sein Grab wurde zur Kultstätte. Seit 1323 führte das Stift Klosterneuburg ein Verzeichnis ...
Translate Snippet: 
Already in the 12th century, he was considered the pious Marquis. His grave became the place of worship. Since 1323, the STIFT Klosterneuburg led a directory...
Body: 
Seit 1663 ist der Heilige Leopold Nationalpatron Österreichs sowie Landespatron von Wien, Niederösterreich und Oberösterreich (gemeinsam mit dem hl. Florian). Sein Gedenktag ist der 15. November. Der Heilige Leopold III., Markgraf von Österreich (1073–1136), auch der Milde oder der Fromme genannt, stammte aus dem Geschlecht der Babenberger. In zweiter Ehe war er mit Agnes von Waiblingen, Schwester von Kaiser Heinrich V. und Witwe des Herzogs Friedrich, verheiratet. Aus dieser Ehe entstammen 18 Kinder (nachgewiesen in um 1170 verfassten Klosterneuburger Überlieferungen „Chronicon pii marchionis“), von denen zwei Söhne den geistlichen Stand wählten – der berühmte Historiker Bischof Otto von Freising und Konrad Bischof von Passau, der späte...
Link to Story: 

Ruine Berneck ist nicht in Gefahr

Translate Title: 
Ruins of Berneck is not in danger
German
Snippet: 
Die Ruine Berneck. Oben eine recht gut erhaltene Mauer aius dem 13. Jahrhundert, unten der provisorische Steinfangzaun. Foto: him.
Translate Snippet: 
The ruins of Berneck. Above a fairly well preserved wall aius 13th century, below the Provisional stone fence. Photo: him.
Body: 
Die Ruine Berneck. Oben eine recht gut erhaltene Mauer aus dem 13. Jahrhundert, unten der provisorische Steinfangzaun. Foto: him SCHRAMBERG  (him) –  Die Ruine Berneck soll komplett erhalten bleiben. Auch die absturzgefährdeten Mauerreste werden  durch ein Drahtgeflecht gesichert. Das ist das Ergebnis eines „Runden Tisches“, der vor einer Woche im Schramberger Rathaus getagt hatte.In einer gemeinsame Pressemitteilung des Regierungspräsidiums Freiburg, des Landesamts für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart, des Landratsamts Rottweil und der Großen Kreisstadt Schramberg heißt es,  bei dem Treffen auf Einladung von Schrambergs Oberbürgermeister Thomas Herzog sei deutlich geworden, “dass dringender Handlungsbedarf für die Felssich...
Link to Story: 

Pages