You are here

Other News

Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".

/ Matthieu Pinette a présenté le cerf au Moyen Âge

Translate Title: 
/ Matthieu Pinette introduced deer in the middle ages
French
Snippet: 
Il a précisé : « Au Moyen Âge, la « figure » du cerf revêt toutes sortes de significations. D'abord cet animal est un emblème noblement cynégétique qui ...
Translate Snippet: 
He said: "in the middle ages, the"figure"of the deer is all kinds of meanings. First this animal is a nobly hunting emblem that...
Body: 
Dans le cadre des animations historiques des Amis de la Chapelle de Cruzille, la présidente de l’association Paulette Schmuck a invité Matthieu Pinette, conservateur en chef du Patrimoine, pour présenter sa conférence « Le cerf : emblème cynégétique et emblème royal ».En s’appuyant sur des illustrations projetées sur écran et figurant des tableaux historiques, le conférencier a axé son propos sur les emblèmes que le cerf représentait au Moyen Âge. Il a précisé : « Au Moyen Âge, la « figure » du cerf revêt toutes sortes de significations. D’abord cet animal est un emblème noblement cynégétique qui correspond au plus haut niveau de l’art de la chasse pratiqué par les seigneurs et non par les paysans. Ce symbolique existait déjà dans l’anti...
Translate Body: 
In the context of historical friends of the chapel of Cruzille animations, Paulette Schmuck, President of the association invited Matthieu Pinette, Chief Curator of the heritage, to present his lecture "deer: hunting emblem and royal emblem. Relying on images projected on screen and set out the historical tables, the speaker has focused his remarks on the emblems that deer was in the middle ages. He said: "in the middle ages, the"figure"of the deer is all kinds of meanings. First this animal is a nobly hunting symbol that corresponds to the highest level of the art of hunting practiced by the Lords, not peasants. This symbolic already existed in the anti...
Link to Story: 

Hinauf in den Turm der Stadtkirche

Translate Title: 
Up in the Tower of the Church
German
Snippet: 
Die Baugeschichte begann schon im 7. Jahrhundert mit dem Bau einer Holzkirche. Nach verschiedenen Neu- und Umbauten über die Jahrhunderte ...
Translate Snippet: 
The construction history began already in the 7th century with the construction of a wooden church. According to various new and reconstructions over the centuries...
Body: 
Wie ein neues Fenster, das nun zusammen mit Winterthur Tourismus aufgestossen werde, sei das neue Angebot «Top of Winterthur», sagt Stadtpfarrer Thomas Plaz in seinem Grusswort an der Premiere der Stadtführung. Öffentlichkeit gehöre zu christlichen Einrichtungen, deshalb sei die Kirche tagsüber zugänglich. Und auch Führungen gebe es in der Stadtkirche ja schon seit langem.Eine x-beliebige Führung ist das neue Angebot aber nicht. Nach der Gruppeneinteilung geht es für die einen gleich auf den Kirchturm, zur Aussichtsplattform in 50 Metern Höhe. Nach der Bewältigung der gut 200 Stufen noch etwas ausser Atem, raubt den Premierengästen oben angekommen der fantastische Ausblick beinahe die letzte Puste. Die ungewohnte Sicht über die Altstadt,...
Translate Body: 
As a new window that tourism will opened with Winterthur, the new offer «Top of Winterthur», Pastor Thomas Plaz says in his welcoming speech at the premiere of city leadership. Public belong to Christian institutions, so the Church is available during the day. And there are also guided tours in the Church already for a long time. But the new offer is not an any leadership. It goes to the grouping for some right on the church tower, to the observation deck at a height of 50 metres. After tackling the 200 levels still slightly out of breath, the fantastic views robs the last breath the premiere guests above arrived almost. The unusual point of view over the old town...
Link to Story: 

Burgruine wird Betonklotz: Architekturpreis für die schlechteste Sanierung der Welt

Translate Title: 
Castle ruin is cinder block: Architecture Prize for the worst restructuring of the world
German
Snippet: 
Die Burg "Castillo de Matrera" aus dem 9. Jahrhundert thront majestätisch über dem Ort Villamartín in der südspanischen Provinz Cadiz. Sie ist ein ...
Translate Snippet: 
The Castle "Castillo de Matrera" from the 9th century majestically over the town of Villamartín in the southern Spanish province of Cadiz. She is a...
Body: 
Aus einer historischen Burgruine wurde ein Betonklotz: Für eine Restaurierung in Spanien gab es international viel Hohn und Spott. Jetzt bekam der verantwortliche Architekt dafür einen Preis.Architekturexperten sind geschockt: Die Restaurierung einer tausend Jahre alten Burg, verspottet als die schlechteste Sanierung der Welt, erhielt jetzt einen internationalen Architekturpreis. Die Burg "Castillo de Matrera" aus dem 9. Jahrhundert thront majestätisch über dem Ort Villamartín in der südspanischen Provinz Cadiz. Sie ist ein beliebtes Touristenziel und Fotomotiv in der Region.Als 2013 nach starken Regenfällen Teile des Burgturms einstürzten, sollte er saniert werden. Das Ergebnis der "Restaurierung" machte international Schlagzeilen: "Rui...
Translate Body: 
From the ruins of a historic castle was a cinder block: for a restoration in Spain there were internationally much scorn and derision. Now was the architect responsible for a Preis.Architekturexperten are shocked: the restoration a thousand-year-old Castle, derided as the worst renovation of the world, was now an international architecture prize. The Castle "Castillo de Matrera" from the 9th century majestically over the town of Villamartín in the southern Spanish province of Cadiz. It is a popular tourist destination and for photographers in the Region.Als 2013 after heavy rains collapsed parts of the Castle Tower, should be rehabilitated he will. The result of the "restoration" made international headlines: "Rui...
Link to Story: 

Erst Dach und Turm, dann die Glocke: Sanierungsstau an der Frauenprießnitzer Dorfkirche

Translate Title: 
Only the roof and Tower, then the Bell: renovation backlog at the Frauenprießnitzer Church
German
Snippet: 
Die kleine Dorfkirche von Frauenprießnitz hat eine lange Geschichte. Schon im 13. Jahrhundert wurde das Gotteshaus errichtet, über Jahrhunderte ...
Translate Snippet: 
The small village church of Frauenprießnitz has a long history. In the 13th century, the Church was built over the centuries...
Body: 
16.04.2016 - 07:13 Uhr Die kleine Dorfkirche von ­Frauenprießnitz hat eine lange Geschichte. Schon im 13. Jahrhundert wurde das Gotteshaus errichtet, über Jahrhunderte trotzte es Wind und Wetter. Das geht an die Substanz. Die ehemalige Klosterkirche St. Mauritius in Frauenprießnitz Foto: Angelika Schimmel Frauenprießnitz. Das Publikum des Frauenprießnitzer Konzertsommers hat das Privileg, schöne Musik kostenfrei genießen zu können. Traditionell wird – bis auf wenige Ausnahmen – kein Eintritt für die Konzerte erhoben, die die Kirchgemeinde nun schon seit mehr als 30 Jahren in den Sommermonaten organisiert. Das Publikum kommt aus der Gemeinde, aber mehr noch aus der Umgebung von Jena und Naumburg hier her, weil die Sommerkonzerte in der al...
Translate Body: 
16.04.2016 - 07:13 Uhr Frauenprießnitz small village church has a long history. The Church was built in the 13th century, over the centuries, it defied the wind and weather. That goes to the substance. The former monastery church of St. Mauritius in Frauenprießnitz photo: Angelika Schimmel Frauenprießnitz. The audience of the Frauenprießnitzer concert summer has the privilege to be able to enjoy beautiful music free of charge. Traditionally charged no entrance for the concerts-with few exceptions - organized the parish for more than 30 years in the summer months. The audience come from the community, but even more so from the surroundings of Jena and Naumburg here, because the summer concerts in the Al...
Link to Story: 

"Goldener Kirchturm 2015" geht an Gemeinde in Wettin

Translate Title: 
"Golden steeple 2015" goes to town in Saxony
German
Snippet: 
Im 12. Jahrhundert im romanischen Stil erbaut wurde sie später gotisch umgestaltet. Die Kirche wird nicht nur als sakraler Raum für Gottesdienste, ...
Translate Snippet: 
Built in the 12th century in the Romanesque style it was transformed in later Gothic style. The Church is not only a sacred space for worship...
Body: 
Schönebeck (dpa/sa) - Die Kirchengemeinde St. Nikolai in Wettin bekommt den «Goldenen Kirchturm 2015» für Sachsen-Anhalt. Die Gemeinde erhalte den mit 3000 Euro dotierten Preis für die Restaurierung und Sanierung des Kirchengebäudes für eine multifunktionale Nutzung, teilte die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland am Samstag in Schönebeck mit. Dort erfolgte die Preisverleihung im Rahmen des Jahrestreffens der Kirchbauvereine. Anerkennungspreise in Höhe von 1000 Euro bekamen der Förderverein Gollwitzer Dorfkirche und der Förderverein Barock-Kirche Karow. Die Stadtkirche St. Nikolai ist den Angaben zufolge die größte und älteste Kirche Wettins. Im 12. Jahrhundert im romanischen Stil erbaut wurde sie später gotisch umgestaltet. Die Kirc...
Translate Body: 
Schönebeck (dpa/sa) - the parish of St. Nikolai in Wettin Gets the «Golden steeple 2015» for Saxony-Anhalt. The municipality will receive the prize of 3,000 euros for the restoration and renovation of the church building for multifunctional use, the Evangelical Church in Central Germany announced on Saturday in Schönebeck. There was the awards ceremony at the annual meeting of the church building clubs. In the amount of 1000 euro, the Förderverein Ganguly got recognition awards village church and the Baroque church of Karow Foundation. The parish church of St. Nikolai is the largest and oldest church of Wettins according to the. Built in the 12th century in the Romanesque style it was transformed in later Gothic style. The Church...
Link to Story: 

Archäologischer Fund begeistert: „Adidas Sneaker“ an 1500 Jahre alter Mumie entdeckt

Translate Title: 
Archaeological find enthusiastic: "Adidas sneaker" on 1500-year-old mummy discovered
German
Snippet: 
Anhand der Fundstücke datieren die Wissenschaftler die Mumie auf das 6. Jahrhundert nach Christus. Nun erhoffen sie sich genauere Erkenntnisse ...
Translate Snippet: 
Based on the findings, the scientists date the Mummy to the sixth century after Christ. Now they are hoping for more accurate insights...
Body: 
Forscher entdecken sehr gut erhaltene, 1500 Jahre alte Mumie.Die Stätte ist die erste vollständig konservierte eines Turkvolk-Begräbnis in Zentralasien.Vermutlich handelt es sich um eine Frau.Diese Entdeckung begeistert nicht nur Archäologen. Denn die Schuhe der uralten Mumie haben eine verblüffende Ähnlichkeit mit Adidas-Turnschuhen von heute. Manche sprechen gar mit einem Augenzwinkern sogar davon, dass dieses Modell aus Fell und Leder der Beweis für Zeitreisen seien.Das steckt tatsächlich hinter dem archäologischen Fund des drei Meter tiefen Grabs in Chowd im Westen der Mongolei:„Die Person stammt nicht aus der Elite und wir glauben, dass es seine Frau war, weil wir keinen Bogen im Grab gefunden haben“, sagte B. Sukhbaatar, Forscher d...
Translate Body: 
Very well preserved, 1500-year-old Mumie.Die discover site the first fully preserved is researchers Turkic burial in Zentralasien.Vermutlich one is a Frau.Diese discovery inspires not only archaeologists. Because the shoes of the ancient Mummy have a striking resemblance to adidas sneakers today. Some speak even with a wink, even the fact that this model made of fur and leather were the proof of time travel. That is actually behind the archaeological find of the three-meter-deep Tomb in Khovd in the West of Mongolia: "the person does not come from the elite and we believe that it was his wife, because we found a bow in the grave," said B. Sukhbaatar, researchers d...
Link to Story: 

Tolle Eindrücke aus Darmstadt

Translate Title: 
Great impressions from Darmstadt
German
Snippet: 
Die Überlieferung des Staatsarchivs in Darmstadt umfasse eine Spanne von der Karolingerzeit (etwa 8. Jahrhundert) bis zur Gegenwart.
Translate Snippet: 
The tradition of the State archive in Darmstadt covers a span from the Carolingian period (roughly 8th century) to the present.
Body: 
Nauheim. Fast zwei Dutzend Mitglieder des Museumsvereins sind nach Darmstadt aufgebrochen, um dort zum Mollerbau zu fahren. Ihr Ziel war das Staatsarchiv. Vor der F?rung im Haus der Geschichte gab es einen einst?digen Rundgang durch den Herrngarten und den Prinz-Georg-Garten. Organisator Heinz Pitzer erl?terte, auf welche Sehensw?digkeiten die Besucher achten sollten. Die Museumsfreunde erfuhren, dass das Staatsarchiv in Darmstadt neben dem Hauptstaatsarchiv und dem Staatsarchiv Marburg als Regionalarchiv diene. Es sei zust?dig f? S?- und Teile Mittelhessens. Bei der Gr?dung des Bundeslandes Hessen sei das Archiv 1946 regionales Staatsarchiv f? den Bereich des Regierungsbezirks Darmstadt geworden. Die ?erlieferung des Staatsarchivs in Da...
Translate Body: 
Nauheim, Germany. Nearly two dozen members of the Museum Association left after Darmstadt, to drive there to constructing minor. Their target was the State archive. Before of the F? and in the House of history there was one once? tent Mr garden and the Prince George's garden tour. Organiser Heinz Pitzer erl? Taha, on which attractions? demands should be aware of the visitors. The Museum friends learned that the State archive in Darmstadt, Germany in addition to the main State Archives and the State archives in Marburg serve as regional archive. Unless zust? dig f? S?- and parts of Central Hessen. GR? dung of the Federal State of Hesse is the Archive 1946 regional State archives f? the area of the regierungsbezirk of Darmstadt. The? erlieferung of the State archives in da...
Link to Story: 

Sardische Steintürme in Zürich

Translate Title: 
Sardinian stone towers in Zurich
German
Snippet: 
... auch eigenhändig archäologisch erforschen. Anhand einer interaktiven 3D-Präsentation gelangen sie zu neuen Funden aus dem 8. Jahrhundert v.
Translate Snippet: 
... also by hand archaeological research. On the basis of an interactive 3D presentation, they reach new finds from the 8th century v.
Body: 
Gezeigt werden in der Ausstellung "Sardinien - Land der T?me" rund 800 Objekte aus Bronze, Keramik und Stein. Diese werden zum gr?sten Teil in Museen auf Sardinien aufbewahrt und stammen aus wenig bekannten Grabungen, wie die Universit? Z?ich (UZH) am Freitag mitteilte. Der Themenbereich "Stein" erkl?t die monumentale und komplexe Architektur der "Protonuraghen" und "Tholosnuraghen". Letztere bestehen in ihrer einfachsten Form aus einem kegelstumpff?migen Turm. Davon gibt es auf Sardinien noch rund 6500. Weniger h?fig sind die "Protonuraghen" mit ihren elliptischen, dreieckigen, trapezf?migen oder polygonalen Grundrissen. Immer wieder umgenutzt Nuraghen wurden ?er viele Jahrhunderte hinweg f? unterschiedliche Zwecke genutzt und immer wie...
Translate Body: 
Be shown in the exhibition "Sardinia - land of the T? me" around 800 objects from bronze, ceramic and stone. These are the gr? sten part in museums in Sardinia kept and come from little-known excavations, such as the University? Z? I (University of Zurich) announced on Friday. Explains the theme of 'Stone'? t the monumental and complex architecture of "Protonuraghen" and "Tholosnuraghen". In its simplest form the latter consist of a kegelstumpff? minium Tower. There in Sardinia around 6500. Less h? the "Protonuraghen" are fig with its elliptical, triangular, trapezf? minium or polygonal ground plans. Repeatedly used Nuraghi were? he centuries across f? different purposes and always like...
Link to Story: 

ARVILLE (41) - Marché médiéval

Translate Title: 
ARVILLE (41) - medieval market
French
Snippet: 
Laissez-vous transporter dans la riche époque du Moyen Âge au son de la vièle à archet, de la mandole, de la cornemuse ou de la harpe, à travers ...
Translate Snippet: 
Let you carry in the rich period of the middle ages to fiddle bow, the Mandola, the bagpipes or the harp, through...
Body: 
Dimanche 15 mai à partir de 10h à la commanderie d'Arville : Marché médiéval. Le site se métamorphose et se met à l'heure du Moyen-Age : campement d'archers, spectacles, troubadours, jongleurs, pyrotechnie, etc. Marché d'artisans d'art et de bouche.En continu pendant la journée, le campement d’archers « les compagnons de Rolland »,Maquillage des enfants par la maquilleuse professionnelle de Opale de lune. Laissez-vous transporter dans la riche époque du Moyen Âge au son de la vièle à archet, de la mandole, de la cornemuse ou de la harpe, à travers les chants et la musique médiévales accompagnés d’une danseuse. www.commanderie-arville.com
Translate Body: 
Sunday, May 15 from 10: 00 at the commanderie of Arville: medieval market. The site is transformed and starts at the time of the middle ages: camp of archers, spectacles, troubadours, jugglers, pyrotechnics, etc. Market of craftsmen of art and mouth. Continuously during the day, the camp of archers 'the companions of Rolland' makeup of children by the professional make-up artist of Opal moon. Enjoy the rich period of the middle ages to the sound of the fiddle bow, the Mandola, bagpipes and harp, through songs and medieval music accompanied by a dancer. www.Commanderie-arville.com
Link to Story: 

Grössten Kreuzgang für die Nachwelt erhalten

Translate Title: 
Largest cloister for posterity
German
Snippet: 
Jahrhundert - und mehreren Renovationen sind von der ursprünglichen Bausubstanz aus dem 12. Jahrhundert nur noch wenige Bauteile vorhanden.
Translate Snippet: 
Only a few components are century - and several renovations of the original buildings from the 12th century.
Body: 
Nach diversen Eingriffen - der erste erfolgte bereits im 15. Jahrhundert - und mehreren Renovationen sind von der urspr?glichen Bausubstanz aus dem 12. Jahrhundert nur noch wenige Bauteile vorhanden. Die letzten grossen Restaurationen wurden um 1910, von 1962 bis 1966 sowie um 1980 durchgef?rt. Nun sei es notwendig, die durch Verwitterung, aber auch durch Abn?zungen und Besch?igungen angegriffenen Oberfl?hen zu konservieren und zu restaurieren, teilte die Stadt am Freitag mit. Der Verputz weise besonders im Sockelbereich Sch?en auf. Diese sind auf Salz aus dem Baumaterial selbst und aus dem Erdreich des ehemaligen Friedhofs zur?kzuf?ren. Um die Salzsch?en zu minimieren und den Schadensfortschritt zu bremsen, wird die Wasserableitung gene...
Translate Body: 
After several interventions - the first took place in the 15th century - and multiple renovations are already by the original? looked like buildings from the 12th century only a few components available. The last major restorations were conducted around 1910, from 1962 to 1966 and 1980? rt. Now it was necessary due to weathering, but also by ABN? tongues and Besch? discounts attacked surface? hen to preserve and restore the city announced on Friday. The plaster way particularly in the base area Sch? en. These are on salt from the construction material itself and the soil of the former cemetery to the? connected? ren. The Salzsch? en to minimize and to slow down the progress of damage, is gene the drainage...
Link to Story: 

Pages